Menu
My tour

Alaska-Canada-Alaska Ride

Summary

alaska-canada-Alaska1

Eine Mischung des Besten von Yukon und Alaska. Diese Radtour kombiniert die dramatischsten alpinen Landschaften dieser Region. Radeln in einer herrlichen Landschaft (Wildnis). Entdecken Sie den hohen Norden.

Tourenrad, Rennrad
16 Tage
1119 km / 695 mi
$ 4,250.- / € 3,784.-
  • 7 Übernachtungen im Motel.
  • 8 Nächte im Zelt.
  • Mahlzeiten inklusive (nur 4 x Frühstück, 2 Mittagessen, 7 Abendessen).
  • Professionelle Guides und Begleitfahrzeug.
  • Inklusive Fährtickets: Juneau, Haines und Valdez-Whittier.
  • Camping-Ausrüstung kostenlos.

Gallery

Details

Typ
Tourenrad, Rennrad
Dauer
16 Tage
Niveau
Leicht = Untrainiert, normale Kondition
Moderat = guter Radfahrer mit guter Kondition
Anspruchsvoll = sehr Erfahren, sehr gut trainiert
Anspruchsvoll
Tour führung
Gruppentour = Mit Führung und Support
Individuell = mit Beschreibung und Karten
Gruppentour
Tagesdistanz
100-120 km / 62-75 mi
Gesamtdistanz
1119 km / 695 mi
Unterkunft
DeLuxe = 4-5 Sterne Hotel oder Excellence B&B
Basic = 1-2 Sterne Hotel/Motel oder B&B
Camping = Zelt, Sporthalle oder Firmegelände
Camping, Vollpension
Gepäcktransport
Daily luggage transfers
Fahrrad
Inbegriffen
Daten
17 Jun 2020 - 02 Jul 2020
Private Tour für mindestens 4 Fahrer in diesem Zeitraum.( 1 June - 30 July.)
Start
Juneau (11.00)
Ziel
Anchorage (16.00)
Flughafen Anfang
Juneau Int. Airport (JNU)
Flughafen Ende
Ted Stevens Anchorage Int. Airport (ANC)

Preise

Preis pro Person
The tour price per person
$ 4,250.-
Zuschlag zur Einzel
Wenn Sie auf Reisen nur eine einzige zusätzliche Gebühr. With some group tours you can avoid a single supplement by sharing a room with another rider.
$ 950.-

Itinerary

Diese Tour vereint vier der spektakulärsten Stücke vierer Highways im äußersten Nordwesten von Nordamerika: der wunderschöne Haines Highway im Kluane Lake Gebiet des Al-Can-Highways, dazu die schönsten Teile der Alaska Highways Glenn und Richardson. Die hervorragende Auswahl von Campingplätzen und kleinen Hotels plus seiner berühmten Campingküche machen diese Radtour zu einem einmaligen Ereignis.

Dieses Bike Abenteuer beginnt im Hafen von Juneau, mit der Fähre geht es über die Inside Passage zum historischen Haines und dem Beginn des Haines Highway. Wir reisen drei Tage durch endlose Berglandschaften und Gletscher-Täler. Wir verlassen langsam die Küste und radeln hinüber in das dünn besiedelte Yukon Territory in Kanada. Wir sind weiterhin auf dem berüchtigten Al-Can highway (heute Alaska Highway) und genießen das Radeln am schönen blauen Kluane Lake im Westen und die abgeschiedene Wildnis des Yukon, immer mit dem Blick auf die St.Elias Mountain Range zur Linken. 
In Tok Junction biegen wir wieder Richtung Alaska ab. Die letzte Etappe fahren wir nach Süden auf den Tok Cutoff und dem Glenn Highway. Dieses ist die schönste Straße direkt durch das Herzstück der Alaska Range, wo sich einige der höchsten Gipfel von Amerika wie der Mt. McKinley befinden. Der Fluss hat im Laufe der Zeit - zum Glück für uns - eine relativ einfache Route durch diese imposante Bergwelt gegraben. Ein paar Tage später kommen wir zum Richardson Highway, dem ältesten Alaska Highway (1902), damals als Valdez-Fairbanks-Trail bekannt. Über den Richardson radeln wir südwärts nach Valdez durch eine der schönsten Berglandschaften der Welt. In Valdez nehmen wir die Fähre über den Prince William Sound nach Whittier. Der Tourbus bringt uns das letzte Stück nach Anchorage.

Map & Routes

Karte
Satellit

Bicycle

alaska-rental-bike Merida T3 Speeder Fahrrad mit Shimano Ultegra Schaltwerk, V-Bremsen und einem komfortabler Sattel.
point
Accept
This website uses cookies to save your search preferences on this website, thereby improving your user experience. In addition, we place cookies for measuring and tracking visitor statistics. By clicking Accept, or continuing to use this site, you agree with this.